de motu

Train Loop

Das Video aus einer Hydro-Werbung kann als Aufhänger zur Berechnung der klassischen Looping Aufgaben dienen! Beispiele für klassische Aufgaben: http://www.leifiphysik.de/web_ph11/umwelt-technik/07oktoberfest/olympialooping.htm http://schulen.eduhi.at/riedgym/physik/9/achterbahn/looping.htm Interessanter ist die kontextorientierte Frage “Wie schnell muss der Zug fahren, um den Looping zu überstehen und nicht runterzufallen?” … Weiterlesen

Podcast der Radiosendung Sport und Physik Wodurch werden Schwimmer wirklich schnell, welche Kräfte wirken beim Stabhochsprung und warum schleudert es die Eiskunstläuferin bei der Pirouette nicht aufs Eis? Eine Betrachtung ausgewählter Sportarten aus dem Blickwinkel der Physik. Von den beschränkenden Faktoren … Weiterlesen